Handcremen für deine geschundenen Hände.

Weil wir Klettermanen sind.

round_icon_swiss-knife

Rein Funktionell

Unsere Handcremen sind funktionell und speziell auf die Bedürfnisse von Kletterern ausgelegt.

Test tube icon with liquid inside.

MAXIMALER EFFEKT

Um die Haut für die Re­ge­ne­ration zu unterstützen verlassen wir uns voll und ganz auf Mutter Natur. Unsere natürlichen Inhaltsstoffe sind speziell darauf ausgelegt deine Haut mit allem notwendigen zu versorgen, damit du auch am nächsten Morgen wieder vor deinem geliebten Felsen stehst.

Icon watch

ZIEHT RASCH EIN

Wir haben spezielles Augenmerk darauf gelegt für verschiedenste Anwendungsfälle und Hauttypen gerüstet zu sein. Von der Creme die rasch einzieht und damit perfekt ist für zwischendurch, bis hin zur Extrapflege am Ende eines langen Klettertages, decken wir die wichtigsten funktionellen Bedürfnisse ab.

manox_engineering

VERPACKUNG

Unsere luftdichte Verpackung mit Spender ist ideal für auswärts und auch für die Halle. Stosssicher, schützt die Verpackung unsere Handcreme vor Verunreinigung und hält die Inhaltsstoffe aktiv.

30 Tage Geld zurück Garantie, auf was wartest du noch?

manox_icon-natural

Natur Pur

Manox steht für Qualität und Naturkosmetik. Die Natur versorgt uns mit den besten Inhaltsstoffen um Manox zu produzieren. Unsere Haut, als größtes Organ, absorbiert einen Großteil der Wirkstoffe die wir auftragen. Stoffe wie Paraffin oder Aluminium wirst du nicht in Manox finden. Paraffin, ein synthetischer Stoff, welcher aus Erdöl gewonnen wird ist nach Schätzungen in 90% aller Handcremen vertreten. Neue Studien machen solche und andere Stoffe für unsere Zivilisationskrankheiten mitverantwortlich. Wieso mit fragwürdigen Inhaltsstoffen spielen, wenn du die Natur vor der Haustüre hast. In unserem Labor in Österreich werden nur natürliche Zutaten verwendet. Naturkosmetik aus Österreich, einfach ehrlich.

Spirulina in pressed tube form.

SPIRULINA

Eine Alge die immer mehr und mehr Freunde gewinnt. Spirulina wird zugesprochen, dass es die hauteigene Regeneration unterstützt und somit beschleunigt. Spirulina besteht zu mehr als 50% aus Proteinen die sich dafür verantwortlich zeichnen. Wir sind das erste mal darauf gestoßen, als wir bei einem Freund auf seiner eigenen Spirulinafarm auf Besuch waren, seitdem sind wir ein absoluter Fan dieser Wunderalge.

Edelweiss on a rock with mountain panorama.

EDELWEIß

Edelweiss war in den Alpen schon immer bekannt für seine regenerativen und hautschützenden Eigenschaften. Durch seine Antioxidans wird es in der Hautpflege verwendet um die Haut vor negativen äußeren Einflüssen zu schützen, wie zum Beispiel vor hoher UV Strahlung. Edelweiss stärkt die Haut.

Gentian root cut and tried.

ENZIANWURZEL

Enzian enthält Bitterstoffe die schon seit jeher für die Behandlung von Problemen in der Magen und Darmgegend gedient hat. Das Wurzelextrakt des Enzians hilft der Haut Feuchtigkeit zu bilden und zu halten. Enzianextrakt gilt als stärkend und beruhigend. Außerdem empfehlen wir jeden einmal ein Enzianschnaps zu trinken, ein echtes Geschmackserlebnis.

Honigtops mit Honiglöffel auf Holztisch.

AKAZIENHONIG

Honig ist einer der Grundprodukte für die Hautpflege und das nicht schon seit Kleopatra. Es hat seinen Ruf vollkommen zu Recht, neben seinen Feuchtigkeits-spendender Eigenschaften die der Haut bei der Regeneration helfen gilt es auch noch als antibakteriell. In unseren Cremen verwenden wir Akazienhonigextrakt aus aus der Schweiz.

Shea butter nut and butter on a table.

SHEABUTTER

Die Sheabutter wird aus den Nüssen des Karitebaumes in Afrika gewonnen. Der Sheabutter werden eine Vielzahl an positiven Eigenschaften nachgesagt, weshalb Sie sehr oft in Cremen anzutreffen ist. Wir schätzen an Ihr besonders Ihre Eigenschaft die Haut elastisch zu halten und zu pflegen. Sie gibt unserer Creme erst die richtige Konsistenz.

Aloe vera leaf with water drops on top.

ALOE VERA

Bei Sonnenbrand soll man das Blatt der Aloe Vera abschneiden und das Gel der Pflanze auf die Haut auftragen. Dieses Feuchtigkeitsspendende Gel unterstützt den Hautregenerierungsprozess. Genau diese pflegenden Eigenschaften der Aloe Vera wollen wir auch in unseren Cremen für unsere beanspruchte Kletterhand.

manox_lemongrass

ZITRONENGRASÖL

Zitronengrassöl ist für unseren erfrischenden und unverkennbaren Geruch zuständig. Bei der Massage wird es auch verwendet um Muskel zu entspannen. Seine antibakteriellen Eigenschaften sind uns auch für die Aufbewahrung der Creme von guten Diensten.

A jojoba nut hanging on its tree.

JOJOBAÖL

Das Jojobaöl ist eigentlich ein Wax, dass bei Zimmertemperatur flüssig ist. Zum einen gibt es unseren Cremen seine Textur und zum anderen ist es ideal zur Rückfettung der Haut durch seine Tiefenwirkung. Jojobaöl ist sehr stabil und hält auch mehrere Jahre ohne dabei die Qualität zu verlieren.

2 Oliven auf einen Holztisch mit Blättern.

OLIVENÖL

Schon unsere Oma schwört auf reinstes Olivenöl für die Hautpflege, anstatt in den Salat kommt es bei Ihr auf die Haut. Tatsächlich enthält Olivenöl sehr viele Fettsäuren die der Haut genau dann fehlen wenn diese trocken oder spröde ist. Eigentlich der perfekte Inhaltsstoff für uns Kletterer.